Blog

Fit4Ref Wochennews KW51/2017

von Admin

Gebündelte News rund um Schule, Bildung und mehr KW 51 (18.12.- 24.12.2017)

Schwer erziehbare Kinder: Sandweste soll Kinder beruhigen

Bereits vor 13 Jahren hat der Ergotherapeut Thorsten Albrecht diese besondere Weste entwickelt: Die Sandweste. Sie soll schwer erziehen Kindern helfen sich zu beruhigen. Dabei sei diese Weste keine Zwangsjacke. Sie dient lediglich dazu, dass die Kinder ihren Körper besser spüren. Das beruhigt sie. Dennoch ist diese Methode umstritten, weil es keine wissenschaftlichen Studien über die tatsächliche Wirkung der Weste gebe.

Hier weiterlesen >>

Eine Schule ohne Mathelehrer: In Berlin bereits Alltag!

Durch den Lehrermangel, der vor allem auch dadurch entstanden ist, dass in den vergangen Jahren zu wenige neue Lehrer ausgebildet wurden, fehlt es besonders in Berlin an Lehrern, die ihr Fach wirklich studiert haben. Dadurch ist es sogar sehr wahrscheinlich, dass ein Kind am Ende seiner Schulzeit, nicht einmal von einem Mathelehrer unterrichtet wurde, der sein Fach auch studiert hat.

Hier weiterlesen >>

Verpflichtender Test für Viertklässler vor weiterer Schullaufbahn

Experten fordern für Viertklässler einen Test, der darüber entscheiden soll, welche weitere Schullaufbahn das Kind einschlagen wird. Ein Grund dafür soll sein, dass das Potenzial vieler Kinder durch die Noten nicht erkannt wird und diese dann eine falsche Empfehlung bekommen.

Hier weiterlesen >>

Philosophie statt Religion: Denkbare Alternative?

In NRW fordern Bildungspolitiker die Einführung des Faches Philosophie in der Grundschule. Das soll Kindern schon früh dabei helfen selber denken zu können. Philosophie würde dann aber für das Fach Religion eine Konkurrenz darstellen. Aus dem Grund, dass viele Schüler aber nicht am Religionsunterricht teilnehmen, könnte dies aber auch als eine denkbare Alternative angesehen werden.

Hier weiterlesen >>

Vom Film inspiriert: So rettete ein Lehrer seinen Schülern das Leben

Michael Wegmann hatte es nicht leicht als er seinen neuen Job als Lehrer an einer Hauptschule begann. Die Schüler beschimpften ihn und sind sogar extra zu spät gekommen. Als er den Film Freedom Writers sah fand er die Lösung: Er lies seine Schüler Tagebuch darüber schreiben, was sie erlebten. Zeigen mussten sie es ihm nur, wenn sie das auch wollten. So schaffte er Vertrauen. Damit konnte Wegmann herausfinden was die Gründe für das Verhalten seiner Schülern waren: Kinder wurden zuhause geschlagen oder berichteten von Eltern, die im Wohnzimmer Drogen verkauften. Eine Schülerin berichtete nachher davon, dass Herr Wegmann ihr so das Leben gerettet habe.

Hier weiterlesen >>

Einen Kommentar schreiben

Sparen und profitieren mit der Fit4Ref-Mitgliedschaft

Jetzt kostenlos anmelden

ISIC-Studentenkarte mit weltweiter Gültigkeit (Normalpreis 15 €)

Zahlreiche Vergünstigungen in über 130 Ländern

Mehr als 300.000 kostenlose Unterrichtsmaterialien

Webinare zu interessanten Themen rund um das Lehramtsstudium und den Lehrerberuf

Schulhaftpflichtversicherung inkl. Schlüsselverlust der DBV während des Schulpraktikums oder des Referendariats

Kostenlose Anwartschaft "AWFH" der DBV Krankenversicherung

Jetzt kostenlos anmelden

Fit4Ref spendiert seinen Mitglieder Zugriff auf tausende Unterrichtsmaterialien, ein kostenloses Versicherungspaket während des Refs und die ISIC-Karte: Aber das beste ist, dass Fit4Ref für Dich kostenlos ist.

Mehr Infos

Das hat geklappt. Die Angaben wurden gespeichert.

Leider ist ein Fehler aufgetreten.

Hi! Hast Du Fragen?

Ist gerade online