Webinar "Konstruktiver Umgang mit konflikthaften Elterngesprächen"

Elterngespräche gehören zum Berufsalltag eines Leherers. Diese verlaufen nicht immer konstruktiv: Die Fronten verhärten sich. Auf einmal nehmen sich die Gesprächspartner nicht mehr als Partner wahr. Abwertungen, Schuldzuweisungen, Vorwürfe und Manipulationsversuche treten an die Stelle der konstruktiven Problemlösung.

Es gibt im Gesprächsverlauf Warnhinweise, an denen sich frühzeitig erkennen lässt, dass der Gesprächspartner (oder man selber) dabei ist, die konstruktive Gesprächsebene zu verlassen und auf einen Konflikt zusteuert. Das Wertesystem, das diesem Webinar zugrunde liegt, geht davon aus, dass jeder Mensch gleich wertvoll ist und dass der Sieg des einen nicht die Niederlage des anderen ist. – Mit anderen Worten: Konflikte kann man nicht gewinnen, man kann sie nur lösen.

In diesem Webinar lernst Du, diese Warnhinweise bewusst zu erkennen und gezielt in das Gespräch einzugreifen, um zu deeskalieren, bevor der Konflikt überhaupt manifest wird. Trotzdem lässt sich nicht jeder Konflikt mit Eltern vermeiden. Manchmal kommt es trotz aller Bemühungen und Deeskalationsstrategien zum handfesten Krach. Was nun? In diesem Webinare bekommst Du Werkzeuge an die Hand, die Dir helfen, im Konfliktfall selber ruhig, klar und konstruktiv zu bleiben und den Gesprächspartner einzuladen, wieder auf eine konstruktive Ebene zu kommen. 

Anmeldung:

Zugang zur Webinar-Anmeldung erhältst Du als Fit4Ref-Mitglied. Wenn du hier keine Anmeldemöglichkeit siehst, bist Du entweder nicht eingeloggt – oder aber noch kein Mitglied in unserem kostenlosen Fit4Ref Club. Hier kannst Du Deine Mitgliedschaft beantragen.