Stipendien

Eine attraktive Möglichkeit zur Finanzierung des Studiums bieten Stipendien der Begabtenförderungswerke. Viele Einrichtungen dieser Art stehen politischen Parteien nahe. Aber auch kirchen- bzw. konfessionsnahe Stiftungen, die Stiftung des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Deutschen Sporthilfe unterstützen Studierende.

Die Stipendienvergabe

Die Kriterien für eine Stipendienvergabe der verschiedenen Stiftungen ähneln sich. Die Voraussetzungen sind mit denen des Bildungsausbildungsförderungsgesetztes (BAföG) vergleichbar. Die einzelnen Begabtenförderungswerke setzen jedoch in der Regel auch gesellschaftspolitisches oder kirchliches Engagement voraus. Zudem müssen die Bewerberinnen und Bewerber eine besondere Begabung für das gewählte Studium nachweisen.

Informationen zu den Begabtenförderungswerken und Stiftungen findest Du im Internet unter Stipendienlotse.de (Go4it!) und Stiftungen.org (Go4it!).

Begabtenförderungswerke

Nachfolgend haben wir eine Übersicht der wichtigsten Begabtenförderungswerke zusammengestellt, die Dir bei der Suche nach einem Stipendium helfen sollte:

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Begabtenförderung: Go4it!

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.: Go4it!

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.: Go4it!

Rosa Luxemburg Stiftung: Go4it!

Friedrich Naumann Stiftung: Go4it!

Hans-Seidel-Stiftung e.V.: Go4it!

Studienstiftung des deutschen Volkes e.V.: Go4it!

Hans Böckler Stiftung des deutschen Gewerkschaftsbundes: Go4it!

Cusanuswerk Bischöfliche Studienförderung: Go4it!

Evangelisches Studienwerk Villigst: Go4it!

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk: Go4it!

Avicenna-Studienwerk: Go4it!

Stiftung der Deutschen Wirtschaft: Go4it!