Datenschutzhinweise und Einwilligungserklärung in die Datenverarbeitung Fit4Ref Club (Stand: Oktober 2017)

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Wir möchten nur die Daten erfassen und verarbeiten, die für die Bereitstellung unseres Dienstes notwendig sind. In diesem Dokument erklären wir dir, welche Daten wir von dir erfassen und wie wir mit diesen umgehen und sie vor fremden Zugriff schützen.

§1 Datenerhebung und -verarbeitung
Personenbezogene Daten werden nur in dem Umfang erhoben, in welchem du uns diese freiwillig mitteilst. Um den Service erbringen zu können, benötigen wir in jedem Fall folgende Angaben:

A. Clubmitglied: Anrede, Name, Geburtsdatum, E-Mailadresse, Anschrift, Name Universität, Beginn& Ende Studium, derzeitiges Semester; Immatrikulationsbescheinigung, Lichtbild.

B. Newsletter-Empfänger (optional): Anrede, Name, E-Mailadresse, Name Universität, Beginn& Ende Studium, derzeitiges Semester. 

Alle weiteren Datenfelder (Beginn Referendariat, Ende Referendariat) können optional befüllt werden.

§2 Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Zur Erbringung der Dienstleistung bedienen wir uns technischer Dienstleister.  Diese Unternehmen haben sich uns gegenüber verpflichtet, bei der Verwendung / Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten die jeweils aktuellen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) zu berücksichtigen und einzuhalten.

§3 Datenweitergabe an ISIC
Du erhältst bei der Beantragung einer Clubmitgliedschaft die kostenlose Fit4Ref-Clubkarte des Anbieters „ISIC“ (International Student Identity Card). Mit deiner Einwilligung bestätigst du gegenüber ISIC Association als Herausgeber der ISIC Karte, vertreten durch das ISIC Global Office (IGO) mit Sitz in den Niederlanden, in Deutschland vertreten durch  rds Reisedienst GmbH, die Richtigkeit deiner Angaben und willigst ein, dass deine Daten dort zur weiteren Bearbeitung innerhalb Europas gespeichert und verarbeitet werden. ISIC hält sich hierbei strikt an die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Weitergabe ist relevant für die Aktivierung der Kartennummer sowie die Möglichkeit zur Nutzung von ISIC-Angeboten, die online zugänglich sind. Eine Weitergabe der Daten von ISIC  an Dritte oder zu Werbezwecken erfolgt nicht.

§4 Datenweitergabe an Clubbetreuer
Um die angebotene Betreuung zu gewährleisten, ist die Einbindung lokaler Clubbetreuer notwendig. Der Fit4Ref-Club übermittelt daher deine o.a. Daten an den für dich zuständigen Clubbetreuer. Dieser ist selbstständiger Versicherungsvermittler der Deutschen Beamtenversicherung (eine Marke der AXA). Eine Beratung und Kontaktaufnahme in konkreten Versicherungsangelegenheiten erfolgt jedoch nur außerhalb des Fit4Ref-Clubs – und nur dann, wenn du dies wünschst. Hierfür erteile deinem Clubbetreuer bitte eine gesonderte Einwilligung in die Datenverarbeitung / Werbeerlaubnis bei DBV / AXA.

$5 Datenmissbrauch
Bitte beachte, dass wir einen Missbrauch durch Dritte, z.B. bei Diebstahl deines Passworts, nicht ausschließen können. Wir empfehlen dir daher, dein Passwort nicht ungesichert zu speichern.
Als Nutzer bist du für die Sicherung deines Endgerätes gegen Missbrauch, Schadcode, etc. selbst verantwortlich. Hierzu gehört insbesondere eine dem Stand der Technik entsprechende Sicherung der Zugangsdaten, ggf. unter Nutzung der eigenen PIN-Sperren des Endgerätes und/oder durch eine darüber hinausgehenden Sicherung der eingegebenen Daten. Wir empfehlen dir einen angemessenen Schutz vor Schad-Software („Viren“), etwa durch käuflichen Erwerb von Antiviren-Software, sowie das Betriebssystem Ihres Gerätes ständig auf dem neusten Stand zu halten (Update und Patches).

§6 Verantwortliche Stelle
Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die Deutsche Beamtenversicherung (eine Marke der AXA), Colonia Allee 10-20, D-51067 Köln.

§7 Zweckbestimmung der Daten
Wir verarbeiten deine Daten

  • Für die Zustellung eines Newsletters, sofern gewünscht.
  • Für die Betreuung innerhalb des Clubs.
  • Für die Bereitstellung von Clubleistungen.

§8 Hinweise
Hast Du Fragen zu unserem Umgang mit deinen Daten? Schreibe uns an datenschutz@fit4ref.de .
Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung zu ändern, wenn dies für die Erbringung dieser Dienstleistung notwendig sein sollte. Wir werden dich  über alle Änderungen rechtzeitig informieren.

§9 Auskunftsrecht
Nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes hast du  ein Recht auf Auskunft und Berichtigung über deine gespeicherten Daten.
Du kannst dein Recht  auf Auskunft und Berichtigung, Widerruf und Löschen in Bezug auf deine personenbezogenen Daten geltend machen, indem du eine E-Mail datenschutz@fit4ref.de  sendest oder dich per Post an folgende Adresse wendest:  Deutsche Beamtenversicherung, Fit4Ref – H06.2.1.37, 51067 Köln.

Hinweis: Deine Daten werden generell nach Ablauf von 12 Monaten nach Austritt aus dem Club automatisch gelöscht.

$10 Widerrufsrecht
Du  kannst die erteilte Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Widerrufserklärungen sind an die unter § 8 genannte Stelle unter den dort genannten Kontaktdaten zu richten. Im Falle eines Widerrufs kann dieser Dienst nicht mehr erbracht werden.

Ergänzende Hinweise:

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen

Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird

Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das

Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Cookie Policy

Wie wird die Übertragung sensibler Daten an Fit4Ref geschützt?
Die Webseite von Fit4Ref, die zur Eingabe oder dem Abruf von schützenswerten oder personenbezogenen Daten dienen, werden mit Hilfe der sogenannten "SSL-Verschlüsselung" im Browser vor dem Zugriff Dritter gesichert. Ob eine Verbindung mit unseren Servern gesichert erfolgt, erkennen Sie im Internetbrowser an dem Text "https://" in der Adresse der Webseite, z. B. https://www.fit4ref.de .

Werden auf dieser Webseite Daten über das Nutzerverhalten gespeichert?
Die Aufrufhistorie der Webseiten wird von den Webservern automatisch gespeichert. Fit4Ref  wertet diese anonym, ohne Rückbezug auf die sogenannte "IP-Adresse" (Ihre Rechneradresse) aus, um die Webseiten zu optimieren.

Verwendet Fit4Ref Cookies auf der Fit4Ref-Web-Seite und was sind Cookies?
Bei den Besuchen der Webseiten von Fit4Ref werden je nach Bereich sogenannte "Cookies" auf Deinem Rechner gespeichert. "Cookies" sind kleine Textdateien, in denen der Anbieter einer Internet-Seite für ihn relevante Daten abspeichert, um das Surfen auf der Web-Seite zu erleichtern. Ein solcher "Cookie" kann von keiner anderen Website gelesen werden als von der, die den Cookie platziert hat. In den "Cookies" speichert Fit4Ref keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Die maximale Lebensdauer des "Cookies" beträgt 90 Tage. Nach Ablauf dieser Frist, erfolgt eine automatische Löschung. Bei jedem Besuch der Webseiten von Fit4Ref wird ein neuer "Cookie" gesetzt. Bei Bestehen eines "Cookies", werden die Informationen aktualisiert. Dies entspricht einem Löschen und Neusetzen des "Cookies".

Wie kann ich Cookies verwalten?
Als Internetnutzer kannst Du selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder vollständig unterbinden willst. Die korrekte Darstellung und den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts können wir beim Unterbinden von Cookies nicht mehr gewährleisten.
Die hierfür vorzunehmenden individuellen Einstellungen kannst Du direkt in Deinem Browser vornehmen. Weitere Informationen zu dieser Thematik erfährst Du auf der Website: www.youronlinechoices.com. Auf den Folgeseiten wie z.B. der Rubrik "Präferenzmanagement" findest Du zudem weiterführende Informationen zur individuellen Festlegung Deiner Präferenzen für das Erlauben und Ablehnen von Cookies vor.

Welche Arten von Cookies setzen wir ein?
Wir verwenden vier Arten von Cookies auf unserer Website: Generell erforderliche Cookies, funktionsbezogene Cookies, leistungsbezogene Cookies und werbebezogene Cookies.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.